Wir können Gesundheit

Radiologie-Chefarzt im EKM gehört zu „Top Medizinern“

Ategris Regionalholding GmbH am 02.06.21

Die Auszeichnung als „Top Mediziner Radiologie“ des Focus-Magazins bestätigt die hervorragende Qualität, die Chefarzt Prof. Claus Nolte-Ernsting und sein Team den Patientinnen und Patienten im Evangelischen Krankenhaus Mülheim (EKM) bietet.

©Daniela Motzkus/EKM

„Wir haben hier im Evangelischen Krankenhaus eine große Expertise bei umfangreichen und komplexen diagnostischen Untersuchungen mit modernster apparativer Ausstattung an MRT-, CT- und Angiographiegeräten“, sagt Prof. Nolte-Ernsting, Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie. Zu den Untersuchungen zählen unter anderem die Tumordiagnostik, Herz-/Gefäß- und Lungenerkrankungen sowie Gelenk- und Wirbelsäulenleiden. „Aber die Radiologie befasst sich heute keineswegs nur mit der Diagnostik von Krankheiten“, betont Prof. Nolte-Ernsting. „Unser großes Spezialgebiet ist die sogenannte interventionelle Radiologie.“ Dabei handelt es sich um bildgesteuerte, minimalinvasive therapeutische Eingriffe, beispielsweise mit Kathetern an arteriosklerotisch eingeengten Blutgefäßen und mit Sonden an tumorbefallenen Organen wie Leber und Lunge. „Hier sind wir als Radiologen aktiver Partner in unserem großen Gefäßzentrum und im Tumorzentrum. Diese Eingriffe sind oftmals so speziell und komplex, dass sie nicht überall in Deutschland angeboten werden“, so Prof. Nolte-Ernsting.

Diese Qualität wird anerkannt: Die Radiologie im EKM wurde 2016 als erstes Zentrum für minimal invasive radiologische Therapie in NRW von der Deutschen Gesellschaft für interventionelle Radiologie zertifiziert. Und nun wurde der Chefarzt vom Nachrichtenmagazin Focus ausgezeichnet. „Diese Auszeichnung als Top Mediziner bezieht sich zwar auf mich persönlich, aber sie ist vor allem eine Anerkennung für mein gesamtes, hoch motiviertes Team“, sagt Prof. Nolte-Ernsting, der seit 2008 im EKM arbeitet und den Ausbau zu einer spezialisierten interventionellen Radiologie konsequent verfolgt hat.

Die Auszeichnung als „Top Mediziner Radiologie“ wird vom Focus in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Ermittelt werden die Top Mediziner durch das Rechercheinstitut MINQ, das dafür verschiedene Kriterien bewertet. Neben Ärzte- und Patientenbewertungen zählen dazu Publikationen der Mediziner, Zertifikate und Studien sowie Eigenangaben der Ärzte.

Bildgebung & Radiologie

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 103 Queries
  • 0,787 Seconds
  • Page ID: 11292
  • Template: single.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr