Wir können Gesundheit

Bestmögliche Betreuung für Kinder mit Diabetes im EKO.

Seit Jahren wird die Klinik für Kinder und Jugendliche am EKO. von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifiziert.

Ategris Regionalholding GmbH am 07.05.21

Das Diabetes-Team im EKO. freut sich über die Auszeichnung der DDG. ©EKO.

Die Klinik für Kinder und Jugendliche am Evangelischen Krankenhaus Oberhausen (EKO.) hat wiederholt von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) das Zertifikat „Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ erhalten. „Wir lassen nicht nach in unserem Bemühen, den Kindern und Jugendlichen eine hochwertige Behandlung zu bieten. Die Zertifizierung der DDG zeigt uns und den Eltern unserer jungen Patienten, dass wir in der Therapie, Beratung und Schulung eine qualitativ hochwertige Versorgung gewährleisten“, so Dr. Hassan Issa, Chefarzt der Klinik. „Und die Auszeichnung ist darüber hinaus auch eine tolle Anerkennung für unsere tägliche Arbeit.“

Die Klinik für Kinder und Jugendliche betreut jedes Jahr rund 130 junge Patienten im Alter von null bis 18 Jahren, die an Diabetes Typ 1, Typ 2 oder anderen selteneren Diabetesformen erkrankt sind. „Diabetes kann man noch nicht im klassischen Sinne heilen, aber gut therapieren. Unser Ziel ist es, dass sich die Kinder und Jugendlichen körperlich, geistig, psychisch und sozial normal entwickeln“, erklärt Dr. Eva Hahn, leitende Oberärztin und Diabetologin am EKO. „Gerade bei Kindern und Jugendlichen verläuft die Erkrankung in ganz anderen Bahnen als bei Erwachsenen und sollte daher von Kinder- und Jugendärzten mit speziellen Diabetes-Kenntnissen behandelt werden.“

Seit 2005 vergibt die DDG diese Zertifizierung für Diabetesbehandlungs-Einrichtungen in Klinik und Praxis, welche die hohen Anforderungen erfüllen.

Kinder- & Jugendmedizin Stoffwechsel & Ernährung

© 2021 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

  • 103 Queries
  • 0,877 Seconds
  • Page ID: 11103
  • Template: single.php
Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr