Wir können Gesundheit

Neuen Pflegeauszubildende begrüßt

St. Elisabeth Gruppe GmbH am 11.03.19

Anfang März wurden die 35 neuen Pflegeauszubildenden der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr offiziell begrüßt.

Anfang März begann für 35 Nachwuchspflegekräfte der Start ins Berufsleben bei der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr. Die zukünftigen Gesundheits- und Krankenpfleger werden in den verschiedenen Einrichtungen der Krankenhausgruppe ausgebildet, zu denen auch das Marien Hospital Witten gehört. Am vergangenen Freitag begrüßten Vertreter der Geschäftsleitung, Pflegedienstleitung und Lehrenden die Berufseinsteiger.

Während ihrer dreijährigen Ausbildung absolvieren die angehenden Pflegekräfte theoretische und praktische Einheiten. Der theoretische Ausbildungsteil findet in der gruppeneigenen Krankenpflegeschule statt. „Im Unterricht lernen die Auszubildenden beispielsweise verschiedene Pflegetechniken kennen und lernen, wie man diese anwendet. Dazu gehören unter anderem die richtige Wundversorgung oder die Gabe von Infusionen oder Injektionen“, so Sabine Dreßler, Leiterin der Krankenpflegeschule.

Die praktische Ausbildung findet in den Einrichtungen der St. Elisabeth Gruppe statt. Dabei durchlaufen die Pflegeauszubildenden im Rotationsverfahren unterschiedliche Fachgebiete und sammeln Erfahrungen auf den einzelnen Stationen. „Die Auszubildenden bekommen durch die Standortwechsel Einblicke in verschiedene Bereiche und Schwerpunkte der Pflege. Auf diese Weise lernen sie ihre persönlichen Stärken und Interessen kennen“, so Dreßler. Zusätzlich haben die Auszubildenden Zugang zu einer Lehrstation. Dort können erste pflegerische Handlungen wie Waschen und Lagerung, aber auch die richtige Kommunikation und der Umgang mit dem Patienten geübt werden.
Die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger startet dieses Jahr in der St. Elisabeth Gruppe ab März, Juli, August, Oktober und November. Insgesamt umfasst das Ausbildungsspektrum der Krankenhausgruppe 18 unterschiedliche Berufsbilder. Zu den gruppeneigenen Ausbildungsstätten gehören die Krankenpflegeschule, die Akademie der Logopädie, Physio- und Ergotherapie, die Schule für Berufe im Operationsdienst sowie die im Jahr 2019 gegründete Hebammenschule.

Gesundheitsberufe

MedEcon Ruhr © 2019

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr