Gesundheitsmetropole Ruhr Tourbook online

Startklar fürs Berufsleben

56 Pflegeauszubildende der St. Elisabeth Gruppe erhalten ihr Examen

St. Elisabeth Gruppe GmbH am 12. Dezember 2023

Nach drei Jahren haben 56 Pflegekräfte erfolgreich ihre Ausbildung an der Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe – Katholische Kliniken Rhein-Ruhr abgeschlossen. Nach mehrtägigen Abschlussprüfungen, in denen die ehemaligen Auszubildenden sowohl ihr theoretisches als auch praktisches Wissen unter Beweis stellen mussten, halten sie nun ihr Examen in den Händen.

Freuen sich über ihr Examen: Einige der 56 ehemaligen Pflegeauszubildenden der St. Elisabeth Gruppe.
Freuen sich über ihr Examen: Einige der 56 ehemaligen Pflegeauszubildenden der St. Elisabeth Gruppe.

Von Blutabnahme bis Gipsen – in den vergangenen drei Jahren haben die Auszubildenden Kompetenzen erlernt, die sie für die Pflege von Menschen jeden Alters brauchen. Die Theorie fand am Campus, die Praxis in den verschiedenen Einrichtungen der St. Elisabeth Gruppe statt. Die angehenden Pflegefachkräfte konnten unter Anderem in unterschiedlichen medizinischen Fachbereichen, der ambulanten Pflege sowie in Senioreneinrichtungen Erfahrungen sammeln.

Eine Ausbildung, viele Möglichkeiten

Im Rahmen der generalistischen Pflegeausbildung haben die  Auszubildenden die Möglichkeit, sich nach den ersten beiden Jahren für einen Schwerpunkt zu entscheiden und sich auf die Versorgung von Kindern oder alten Menschen zu spezialisieren. Alternativ können sie ihre Ausbildung mit dem Abschluss als generalistische Pflegefachkraft beenden. Damit steht ihnen ein Einsatz in allen Bereichen der Pflege offen. „Wir gratulieren allen Absolventen zu ihrem Examen und wünschen ihnen einen guten Start in das Berufsleben,“ so Sabine Dreßler, Leitung der Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe.

Alle Informationen zur Pflegeausbildung in der St. Elisabeth Gruppe gibt es unter: www.elisabethgruppe.de/pflegeschule

© 2024 MedEcon Ruhr - Netzwerk der Gesundheitswirtschaft an der Ruhr

Wir können Gesundheit Wir können Gesundheit

Eine TOUR durch die Gesundheitsmetropole Ruhr

Hier gelangen Sie zur PDF des Tourbooks. Sie können aber auch direkt in den unten stehenden Kapitel beginnen.