Wir können Gesundheit

Landtagsabgeordnete Claudia Middendorf packt im Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund kräftig an

Klinikum Westfalen – Knappschaftskrankenhaus Dortmund am 14.07.16

164327pPünktlich um 6:00 Uhr begann die Landtagsabgeordnete Claudia Middendorf am Donnerstag ihren Dienst auf der psychiatrischen Station im Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund. Schon seit Jahren nimmt die Landtagsabgeordnete der CDU die Sommerferien als Gelegenheit war, eine Woche lang in verschiedenen Bereichen ihres Wahlkreises jeweils einen ganzen Arbeitstag zu verbringen und so die verschiedenen Berufe und Arbeitsbereiche kennen zu lernen. „Ich habe einen Riesenrespekt vor den Pflegekräften und Ärzten, die in diesem verantwortungsvollen Bereich jeden Tag ihren Dienst leisten“ bilanzierte die aktive Politikerin ihren Tag. Betten machen, Essen austeilen, Patientengespräche, Dienstbesprechung, Fortbildung und mehr lernte Claudia Mittendorf in der Lütgendortmunder Psychiatrie kennen. „Es ist toll, dass jemand so viel Wertschätzung und echtes Interesse für unseren Beruf zeigt,“ freute sich Stationsleitung Manuela Curatolo über die tatkräftige Unterstützung.

Gehirn & Nerven

MedEcon Ruhr © 2017

Wir können Gesundheit
MedEcon Ruhr